Datenschutz

Bundesdatenschutzgesetz


Wir können keine Gewähr für die Verarbeitungssicherheit und den Datenschutz bei Ihrem Internet-Provider übernehmen. Die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Stadtwerke Westmünsterland Energiekooperation GmbH & Co. KG findet nach den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) nur für vertragliche Zwecke statt oder ist von Ihrer Einwilligung abhängig.

Falls Sie Fragen zum Datenschutz haben, sprechen Sie uns an.

Datenschutzhinweis


Der verantwortungsvolle Umgang mit den Informationen, die Sie uns anvertrauen, ist für uns von größter Bedeutung. Im Allgemeinen können Sie sich als Benutzer anonym auf unseren Internet-Seiten bewegen und auf dort enthaltene Informationen zugreifen, ohne persönliche Daten anzugeben.

Um Ihnen auch die Möglichkeit zu geben, vertragliche Angelegenheiten per Internet mit uns abwickeln zu können, benötigen wir jedoch an einigen Stellen nähere Angaben von Ihnen. Bevor solche Angaben erfasst werden, wird Ihnen deren Verwendungszweck erläutert

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten


Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Sie erklären sich mit der Absendung der Informationen (die Sie innerhalb von Kontaktfeldern preisgeben) an uns damit einverstanden, dass diese zu eigenen geschäftlichen Zwecken (Versand der angeforderten Materialien/Informationen, Verarbeitung zu Werbe- und Marktforschungszwecken) genutzt werden können, sofern Sie dieser Möglichkeit nicht widersprochen haben. Ihre einmal erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft bei uns widerrufen.

Bei jedem Zugriff auf die Inhalte dieses Internetangebots werden folgende Daten zu statistischen Zwecken verarbeitet, wobei der einzelne Benutzer hierbei anonym bleibt:

  • Name der angefragten Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • IP-Adresse


Die Seite verwendet keine Cookies. Es werden auch keine anderen Techniken eingesetzt, die Rückschlüsse auf das Zugriffsverhalten von Nutzerinnen und Nutzern ermöglichen. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nicht-kommerziellen Zwecken, findet ausdrücklich nicht statt.